Ach, ist das nicht herrlich? Endlich ist es wieder so weit: Der Frühling ist da!

Die Sonne zeigt sich immer öfter, die Temperaturen steigen, die Luft riecht nach Wärme und die ersten zarten Düfte nach Blüten schweben durch die Lüfte, überall in der Natur regt sich Wachstum. Wer jetzt noch in der Stube hockt, ist selber schuld.

Also, runter vom Sofa, rein die die Wanderklamotten und raus in die wunderbare Natur!

Rund um die Sonne Baiersbronn finden Sie viele tolle Möglichkeiten, um immer wieder etwas neues im Baiersbronner Wanderhimmel zu entdecken.

Wie wär's zum Beispiel mit einem Ausflug bei sonnigem Wetter zum Panoramstüble nach Schwarzenberg? Oder doch lieber gleich eine ausgiebige Wanderung zu den imposanten Sankenbachwasserfällen und auf dem Rückweg eine Einkehr in der Glasmännlehütte auf dem Stöckerkopf?

Vielleicht lassen Sie sich auch einfach in die ruhmreiche Vergangenheit der Glasherstellung in unserer Region entführen und Sie starten eine Entdeckungstour in den Kulturpark Glashütte Buhlbach. Hätten Sie z.B. gewußt, dass das der Erfinder Ferdinand Oechsle, der das "Grad Oechsle", also die Maßeinheit für das Mostgewicht erfunden hat, dass der hier in Baiersbronn geboren wurde und dass sein Vater Bleiglaser in der Glashütte Buhlbach in Obertal war?

Wer sich lieber den frischen Frühlingswind auf dem Fahrrad um die Nase wehen lassen möchte, dem empfehlen wir natürlich, sich eines unserer super komfortablen EBikes "zu schnappen" und damit direkt vorm Haus loszuradeln. Unseren Gäste, stellen wir unsere über 30 Fahrräder natürlich kostenlos zur Verfügung!

Und wenn Sie dann wieder zurück in der Sonne Baiersbronn sind, erwartet Sie bereits unser herrlicher Bade- und Wellnessbereich: Genießen Sie zum Abschluß ein paar "Bahnen" in unserem großzügigen Pool oder gönnen Sie sich entspannende Momente in unserer Saunalandschaft oder lassen Sie sich einfach mal mit einer Massage verwöhnen.

Zur Einstimmung hier ein paar wunderbare Impressionen aus dem Baiersbronner Wanderhimmel. Willkommen Frühling!

 

 

 

 

 

Back to Top